INSCYD PPD2020-09-22T14:33:26+02:00

Diagnostik zu Hause

Egal, ob auf Zwift oder auf der Straße.

Du möchtest die Diagnostik in Deiner Paincave oder auf Deiner Hausrunde absolvieren? Kein Problem – Du bekommst von uns ein Protokoll zur Durchführung und wir im Anschluss Deinen .fit File.

Und das Ergebnis? Das gibt es innerhalb von 12h!

  • KOMPLETT REMOTE – fahre die Diagnostik einfach auf Deiner Hausrunde oder Zwift
  • 100% VALIDE – die Standardtoleranz entspricht modernsten Labortests
  • 360° ASSESSMENT – Du erhälst alle Daten, die Dich auf Deinem sportlichen Weg weiterbringen
  • KEINE MATERIALUMSTELLUNG – fahre auf Deinem gewohnten Material in Deinem gewohntem Umfeld

360° Assessment

Du erhälst Deine Auswertung in einem umfassenden Report, integriert in unser Trainingshandbuch mit Tipps und Tricks zu Ernährung, Regeneration und TrainingPeaks.

  • Ermittlung VO2max
  • Ermittlung VLamax
  • Ermittlung der aneroben Schwelle
  • Brutto Laktatproduktion/-Abbau
  • Kohlenhydrat- und Fettverbrauch
  • Erholungsfähigkeit
  • Trainingsbereiche

Außerdem besprechen wir Deine Ergebnisse im Nachgang persönlich via Skypecall.

Jetzt Buchen

Jetzt Buchen.

 

Und morgen schon Deine Diagnostikergebnisse erhalten.

Zur Buchung

FAQ

Ersetzt der INSCYD Power-Performance Decoder die Leistungsdiagnostik im Labor?2020-04-15T21:51:32+02:00

Ja, die Standardtoleranz entspricht den modernsten Labortests, z. B. beträgt die VO2max-Divergenz 2,5 %, der Schwellenwert 2,2 % – entsprechend der genauesten Stoffwechseldiagnostik.

Was ist der Vorteil der PPD Diagnostik?2020-04-15T21:51:45+02:00

Du musst nicht zu uns kommen und kannst die Diagnostik in Deinem gewohnten Umfeld und auf Deinem gewohnten Material fahren. Egal, ob zum Auftakt im Trainingslager oder jederzeit zu Hause. Die INSCYD-PPD Diagnostik bietet das gleiche Maß an Genauigkeit wie Labortests, mit einem viel tieferen Einblick in die individuellen Merkmale des Athleten (z.B. VLamax). Und: Du erhälst Dein Testergebnis nach spätestens 24h!

Wie läuft die Diagnostik ab und wieviel Zeit muss ich einplanen?2020-04-15T21:52:04+02:00

Wir geben Dir ein Testprotokoll mit an die Hand – Du kannst einzelne Tests tageweise hintereinander fahren oder alle in einer 90minütigen Einheit kombinieren.

Ich habe keinerlei Diagnostikerfahrung, kann ich die Diagnostik trotzdem durchführen?2020-04-28T15:13:43+02:00

Ja, letztendlich geben wir Dir ein minutiöses Protokoll mit auf den Weg – aber ganz ehrlich: Es ist super simpel. 15s All-Out Sprint, 3,6 und 10min All-Out Fahren und dazwischen etwas regenerieren – und falls Du auf Zwift fährst, übernimmt der Smarttrainer alles, Du musst nur noch pedalieren :)

Was benötige ich für die Diagnostik alles?2020-04-28T15:17:21+02:00

Ein Rad, einen Wattmesser, einen Pulsgurt und einen Trainingscomputer, der alles via „.fit“-File aufzeichnet. Mittlerweile gibt es ja auch „Zwiftonly“-Fahrer – die benötigen einen Smarttrainer, einen Pulsgurt und für die Diagnostik ebenfalls einen Trainingscomputer.